FENSTERBAU FRONTALE #BridgingTheGap

Wir sind an Ihrer Seite. Die FENSTERBAU FRONTALE ist offen für Ihren Branchendialog.

Um Neues zu erreichen, müssen Menschen zusammenkommen. Damit Ihnen dies auch in den herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie gelingt, gibt es die FENSTERBAU FRONTALE connected.
Das Online-Angebot der FENSTERBAU FRONTALE unterstützt Sie dabei, Geschäftskontakte zu knüpfen, Partnerschaften zu pflegen und Wissen zu teilen. Es überbrückt die Zeit, bis wir uns 2022 endlich in Nürnberg wiedersehen. Und hilft Ihnen, in Zeiten von Social Distancing näher bei Kunden und Partnern zu sein.

#BridgingTheGap

Dabei sein. Auch von zu Hause und vom Büro aus. Diese digitalen Services und Möglichkeiten bietet die FENSTERBAU FRONTALE:


FENSTERBAU FRONTALE connected

Aussteller und Produkte
Verbundenheit zählt heute mehr denn je! In unserer Aussteller- und Produktdatenbank haben Sie weiterhin die Möglichkeit, auf die Profile der zur FENSTERBAU FRONTALE 2020 angemeldeten Unternehmen zuzugreifen, Kontakt zu ihnen aufzunehmen und ihre Produkte und Neuheiten kennenzulernen!

Die Branchen-Datenbank: Jetzt Partner, Lieferanten und Experten finden!

Alle Aussteller & Produkte


Newsroom
Trends aufspüren, innovative Lösungen ausprobieren, mit Branchenkennern fachsimpeln und wertvolle Anregungen für die eigene Arbeit mitnehmen – das alles bietet ein Messebesuch. Ihre Ideen von morgen werden bei uns geboren!

Jenseits der Messehallen ist der FENSTERBAU FRONTALE Newsroom der zentrale Informations-Hub für Aktuelles aus der Branche, Wissenswertes rund um die Veranstaltungsplanung und Einblicke in die Arbeit des Messe-Teams.
Jetzt schlägt er die Brücke zwischen Pionieren und Wissensdurstigen: Wir haben die Plattform für Sie erweitert, um gebündelt die Themen aufzubereiten, die nur darauf gewartet haben, im Rahmen der FENSTERBAU FRONTALE von Ihnen entdeckt zu werden.
FENSTERBAU FRONTALE - Wir suchen den Branchen-Champion: Haben Sie das Zeug zum Fensterbauer des Jahres 2022? / © GFF Glas Fenster Fassade Metall

Wir suchen den Branchen-Champion: Haben Sie das Zeug zum Fensterbauer des Jahres 2022?

Brancheninfos / 10. März 2021 (GFF Glas Fenster Fassade Metall)
Die TSG Technologie und Service GmbH, Holzmann Medien mit seiner Fachzeitschrift 'GFF' und die Euro Baubeschlag-Handel (EBH) AG suchen den Fensterbauer des Jahres 2022. Die Preisverleihung findet erstmals auf der Messe FENSTERBAU FRONTALE 2022 statt.

› Zum Beitrag

FENSTERBAU FRONTALE - Sonderschau „Green Deal“ auf der FENSTERBAU FRONTALE 2022 / © Quelle: ift Rosenheim, Fotolia/Kwest

Sonderschau „Green Deal“ auf der FENSTERBAU FRONTALE 2022

Presseinformationen / 19. April 2021 (Jürgen Benitz-Wildenburg, ift Rosenheim)
Der Klimawandel ist da. Dabei geht es nicht mehr nur darum, den Klimawandel durch energieeffiziente und nachhaltige Bauprodukte und Bautechnik zu begrenzen, sondern sich auch vor den zukünftigen Klimaextremen zu schützen. Der Gebäudesektor ist bei der Erreichung der deutschen Klimaziele das Schlusslicht.

› Zum Beitrag

FENSTERBAU FRONTALE - Im Portrait: Was macht eigentlich der Bundesverband Flachglas (BF)? / © Bundesverband Flachglas

Im Portrait: Was macht eigentlich der Bundesverband Flachglas (BF)?

Brancheninfos / 15. Februar 2021 (Lucia Windhausen, Bundesverband Flachglas e.V., Communications)
Der Bundesverband Flachglas (BF) vertritt die Interessen seiner Mitglieder in der Branche. Die Flachglasbranche setzte mit Produkten für den Bausektor 2020 auf dem deutschen Markt Produkte mit einem Wert von ca. 2,7 Milliarden Euro um; sie zählt in diesem Sektor rund 27.000 Mitarbeiter deutschlandweit.

› Zum Beitrag

FENSTERBAU FRONTALE - Richtige Fensterlüftung – nicht nur in Coronazeiten / © Jürgen Benitz-Wildenburg, ift Rosenheim

Richtige Fensterlüftung – nicht nur in Coronazeiten

Brancheninfos / 19. Januar 2021 (Jürgen Benitz-Wildenburg, ift Rosenheim)
Die Corona-Pandemie bringt die Frage nach der richtigen Lüftung ganz aktuell auf den Tisch. Das ist gut, denn frische Luft fördert allgemein die Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

› Zum Beitrag

FENSTERBAU FRONTALE - Drei Fragen an… Cindy Regner

Drei Fragen an… Cindy Regner

Einblicke / 14. Dezember 2020
Cindy Regner war bereits während ihrer Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau bei der NürnbergMesse für mehrere Monate im Team der FENSTERBAU FRONTALE im Einsatz. 2019 wurde sie fest in den Vertrieb als Koordinatorin übernommen. Ihr Lebensmotto: Carpe Diem!

› Zum Beitrag

Neuigkeiten und Fachtexte: Jetzt Reinblättern!

Alle Beiträge im Newsroom


Social Media Channels



Wir richten den Blick nach vorne!

Schon heute freuen wir uns auf das Wiedersehen im Rahmen der nächsten Messeausgabe. Bereits jetzt stellen wir die Weichen für eine erfolgreiche FENSTERBAU FRONTALE 2022, denn: Wir sind überzeugt, dass den persönlichen Kontakt auch in der Geschäftswelt nichts ersetzen kann.
Sind Sie dabei?
Jetzt anmelden

In der Zwischenzeit sind wir weiterhin für Sie da und an Ihrer Seite.
#WeCare #PartnershipBeyondBusiness

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich gerne an uns.