29. März - 1. April 2022 in Nürnberg, Germany
FENSTERBAU FRONTALE Sehen, was kommt

FENSTERBAU FRONTALE findet 2020 nicht statt

Gemeinsam nach vorne blicken ­- nächste Veranstaltung im März 2022

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen auf die Weltwirtschaft hat die NürnbergMesse in Abstimmung mit dem Referat für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg entschieden, die FENSTERBAU FRONTALE im Verbund mit der HOLZ-HANDWERK 2020 nicht durchzuführen.

Wir wissen: Von der unsicheren Lage sind Sie, liebe Kunden, unmittelbar betroffen.
Sie führt im Fenster-, Tür- und Fassadenbau zu einer sinkenden Investitionsbereitschaft, verbunden mit Umsatzrückgängen und Produktionsstopps. Gleichzeitig erschweren Ihnen vielerorts eine eingeschränkte Geschäftstätigkeit durch behördliche Anordnungen sowie internationale Reiserestriktionen die Planung und Vorbereitung Ihrer Beteiligung. Für uns alle muss jetzt im Vordergrund stehen, uns mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie auseinanderzusetzen. 2022 kann die FENSTERBAU FRONTALE als Weltleitmesse für den Fenster-, Tür- und Fassadenbau wieder die zentrale Geschäftsplattform in einem konjunkturell stärkeren Umfeld sein.

Die häufigsten Fragen zur Absage haben wir für Sie zusammengefasst:

... speziell für Besucher

... speziell für Aussteller

Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben oder Unterstützung benötigen, sind wir gerne für Sie da:

Team der FENSTERBAU FRONTALE in Nürnberg
Statement von Elke Harreiß, Leitung FENSTERBAU FRONTALE

„Wir bedanken uns bei unseren Kunden für zahlreiche vertrauensvolle und konstruktive Gespräche. Der Bedarf an Information und Austausch wird nach dieser Krise größer sein denn je. Die FENSTERBAU FRONTALE bietet den Branchen als Weltleitmesse auch in Zukunft Orientierung und bleibt die Plattform für den Geschäftserfolg. Deshalb richten wir jetzt den Blick nach vorne und stellen die Weichen für 2022. Wir sind überzeugt, dass den persönlichen Kontakt auch in der Geschäftswelt nichts ersetzen kann."
Elke Harreiß, Leiterin FENSTERBAU FRONTALE

Auch in Zukunft ist es wichtig zusammenzukommen, um gemeinsam mehr zu erreichen.

FENSTERBAU FRONTALE Partnership Beyond Business

Wir sind weiterhin für Sie da und an Ihrer Seite

#WeCare #PartnershipBeyondBusiness

Die aktuellen Geschehnisse stellen uns alle vor nie dagewesene Herausforderungen.
Die ganze Welt befindet sich in einer turbulenten Zeit mit einer unberechenbaren Dynamik. COVID-19 breitet sich weltweit aus, und wir alle sind aufgefordert, soziale Kontakte möglichst zu meiden. Gesundheit als unser höchstes Gut ist gefährdet wie selten zuvor und muss daher geschützt werden.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!


Wir freuen uns schon jetzt auf unser Wiedersehen in 2022! Denn wir sind zutiefst überzeugt: Auch in Zukunft ist es wichtig, dass Menschen zusammenkommen, sich treffen und sich austauschen, um gemeinsam mehr zu erreichen.