Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Use #fensterbaufrontale

Die Messe. Fenster. Tür. Fassade.

29. März - 1. April 2022 // Nürnberg, Germany

FENSTERBAU FRONTALE Newsroom

Grußwort von Thomas Strobl, Landesinnungsmeister, Landesinnungsverband des Bayerischen Glaserhandwerks

Thomas Strobl, Landesinnungsmeister, Landesinnungsverband des Bayerischen Glaserhandwerks

Allen Besuchern und Ausstellern ein herzliches Willkommen bei der FENSTERBAU FRONTALE 2020, der Leitmesse für Fenster, Tür und Fassade in Nürnberg.

Für den Landesinnungsverband des bayerischen Glaserhandwerks Fachverband Glas- und Fensterbau, als ideeller Träger, stellt die FENSTERBAU FRONTALE immer wieder ein Branchenhighlight im Messekalender dar. Diese Messe stellt die Weltmesse für  Glas-, Fenster- und Fassadenanwendungen dar. An ihrem bewährten  Standort in Nürnberg erfreut sich der FENSTERBAU FRONTALE stetig wachsender Beliebtheit mit Fachausstellern und Besuchers aus aller Welt.

Ist es doch die Nürnberg Messe mit ihren Verantwortlichen, welche in unermüdlichem Einsatz diese, unsere Weltleitmesse immer weiter voranbringt.

Nicht ohne den Einsatz der vielfältigen Aussteller aus dem Blick zu verlieren, die mit Ihren innovativen Produktentwicklungen, zukunftsweisenden Technologien und ihrem großartigen Engagement zum Gelingen dieser Schau beitragen. Bietet doch die FENSTERBAU FRONTALE die perfekte Plattform, sich, die Produkte, Dienstleistungen und Fachinformationen dem Fachpublikum zu präsentieren.

Zum Thema Nachhaltigkeit, Komfort, Automatisierung und Energieeffizienz sehen wir auf dieser  Messe, wie vielfältig und leistungsfähig unsere Branche beim modernen Bauen und Sanieren mit ihren Werkstoffen und Komponenten rund um Fenster und Fassade eingebunden ist.

Sie werte Besucher, haben hier eine hochkarätige Informationsfülle aus erster Hand.

Auch freue ich mich auf die Fachgespräche an unserem Stand in der Halle 7A und lade hierzu alle Glaser, Fensterbauer und interessierte Besucher herzlich ein.

Dank dem Zusammenwirken der Nürnberg Messe, den ideellen Trägern, den Ausstellern

und natürlich den Besuchern wird die FENSTERBAU FRONTALE sicher wieder ein Erfolg.

Es freut mich, dass wir als  Landesinnungsverband des bayerischen Glaserhandwerks  Fachverband Glas- und Fensterbau  dazu beitragen dürfen.

Ich wünsche uns Allen eine erfolgreiche FENSTERBAU FRONTALE 2020.

Thomas Strobl

top