Use #fensterbaufrontale

Die Messe. Fenster. Tür. Fassade.

12. - 15. Juli 2022 // Nürnberg, Germany



TERMINVERSCHIEBUNG: FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK finden 2022 vom 12. - 15. Juli statt. Weitere Informationen finden Sie HIER.

» Das nachfolgende Aussteller-Verzeichnis zur FENSTERBAU FRONTALE 2022 gilt vorläufig, vorbehaltlich etwaiger Änderungen. Das Verzeichnis aktualisiert sich täglich über Nacht.


Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte FENSTERBAU FRONTALE 2022
Bild vergrößern LOGO_Prüfung der Einbruchhemmung

Prüfung der Einbruchhemmung

LOGO_Prüfung der Einbruchhemmung

Prüfung der Einbruchhemmung

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Prüfung der Einbruchhemmung

nach EN 1627 – 1630 • DIN 18104-1 • DIN 18104-2 • DIN/TS 18194

Die Prüfung der Einbruchhemmung stellt ein sehr komplexes Thema dar. Die Prüfungen werden nach der Normenreihe EN 1627 - 1630 bzw. DIN/TS 18194 in den europäischen Prüfinstituten einheitlich durchgeführt. Dieser Prüfbereich ist bereits seit über 20 Jahren im PIV fest etabliert.

Die EN 1627 beinhaltet die Anforderungen und Klassifizierung von einbruchhemmenden Bauteilen für Türen, Fenster, Vorgangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse. Die DIN/TS 18194 beinhaltet die Anforderungen und Klassifizierung von einbruchhemmenden Toren. In den Normen EN 1628 bis 1630 (DIN/TS 18194 bezieht sich auf EN 1628 bis 1630) sind die drei nötigen Teilprüfverfahren beschrieben: Widerstandsfähigkeit gegen statische Belastungen, gegen dynamische Belastungen und manuelle Einbruchversuche. Die Klassen unterscheiden sich im Wesentlichen durch steigende statische und dynamische Anforderungen und im Bereich des manuellen Werkzeugangriffs durch Erhöhung der Angriffszeit sowie der Verwendung von definierten Werkzeugsätzen. So werden die Produkte nach der Norm EN 1627 in eine der Widerstandsklassen (engl. Resistance Class, RC) RC 1 N bis RC 6 klassifiziert.

Auch einbruchhemmende Nachrüstprodukte (aufschraubbar oder im Falz eingelassen) für Fenster und Türen entsprechend der DIN 18104-1 bzw. DIN 18104-2 können im PIV geprüft werden.

Ist eine Zertifizierung (Prüfung und Überwachung durch das PIV) gewünscht, so kann dies durch das entsprechende Zertifizierungsprogramm erreicht werden. Die Elemente zeichnet die PIV CERT Zertifizierungsvereinigung nach bestandener Prüfung und positiv verlaufenem Erstbesuch der Fertigungsstätten mit einem Zertifikat aus.

Die Kommission Polizeiliche Kriminalprävention (KPK) veröffentlicht regelmäßig Listen mit geprüften und zertifizierten einbruchhemmenden Produkten, denn nur diese werden von der Polizei empfohlen. Die KPK-Listen sind in den kriminalpolizeilichen Beratungsstellen erhältlich. Zudem stehen sie im Internet auf der Homepage der Polizei zum Download bereit.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.