Use #fensterbaufrontale

Die Messe. Fenster. Tür. Fassade.

29. März - 1. April 2022 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte FENSTERBAU FRONTALE 2022
Bild vergrößern LOGO_WINDOWMENT® – Der Baustellenbeschleuniger

WINDOWMENT® – Der Baustellenbeschleuniger

LOGO_WINDOWMENT® – Der Baustellenbeschleuniger

WINDOWMENT® – Der Baustellenbeschleuniger

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

WINDOWMENT bündelt das Fenster, die Beschattung und alle Anschlüsse ringsherum. Auf der Baustelle trifft ein fugendichtes Fenster-Komplettsystem ein, das per Baustellenkran direkt in das Mauerwerk gesetzt wird – ohne Lagerflächen zu beanspruchen.

Das Fenster-Komplettsystem von Beck+Heun ist ein umlaufendes Zargen-System inkl. Beschattungseinheit zum bauseitigen Versetzen mittels Kran. Das System muss dabei während der Rohbauphase entweder über Maueranker, einer C-Schiene oder einer Winkelschiene nach Montagevorgabe im Mauerwerk befestigt werden. Bei der Planung ist zu berücksichtigen, dass eine breitere und höhere Rohbauöffnung vorhanden sein muss, um dieses System einzusetzen. Nach technischer Prüfung können die System-Maße auch individuell an nahezu jedes Bauvorhaben angepasst werden.

WINDOWMENT kann gleich im aufgehenden Mauerwerk eingesetzt werden:  Nach der Fertigstellung der Bodenplatte sind in der Regel Kräne vorhanden. Mit deren Hilfe wird das Komplettsystem einfach in die entstehende Wand abgelassen und mit eingemauert. Das heißt, WINDOWMENT ist bereits vor dem Herstellen der ersten Decke ein fester Bestandteil der Außenwand.

Eine weitere Möglichkeit ist das Einlassen von oben vor Einsatz der Geschossdecke. Hierbei kann das Komplettelement jeweils vor der nächsten Decke beziehungsweise dem nächsten Sturz per Kran in die nach oben offene Fensternische eingesetzt werden. Der stabile Aufbau des Komplettsystems gewährleistet dabei die Last­abtragung beim Überbetonieren. Viele Transport-, Lagerungs- und Arbeitsschritte haben sich somit erledigt.

Zum Richtfest sind die Fenster bereits vollendet und der Rohbau geschlossen. Anschlussgewerke wie Elektro, Heizung und Sanitär können loslegen. Der gesamte Bau nimmt Fahrt auf.

www.windowment.de

Video zum Produkt

 Video abspielen 
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.