Die Messe. Fenster. Tür. Fassade.

21. - 24. März 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Weniger ist mehr: Flächenbündige Garnituren und Rosetten von FSB

Weniger ist mehr: Flächenbündige Garnituren und Rosetten von FSB

LOGO_Weniger ist mehr: Flächenbündige Garnituren und Rosetten von FSB

Weniger ist mehr: Flächenbündige Garnituren und Rosetten von FSB

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Der Architekturtrend zur Reduktion sichtbarer Strukturen sowie einer formalen Integration von technisch-funktionalen Elementen wird auch bei Ein- und Ausgängen sichtbar, beispielsweise in Form von stumpf einschlagenden Türen oder unsichtbaren Bändern. FSB hat hierzu ansprechende Beschlagslösungen entwickelt: flächenbündige Garnituren – ausgestattet mit dem bewährten FSB-Ausgleichslager AGL® sowie in Form flächenbündiger Rosetten für Standardtüren mit einer Türstärke von 38 bis 44 mm.
Im Mittelpunkt der flächenbündigen Beschläge steht die passgenaue Montage, bei der die Rosetten im wahrsten Sinne des Wortes im Türblatt versenkt werden. Das Vorrichten bzw. Ausfräsen der Türen geht jedoch leichter von der Hand, als man gemeinhin erwarten würde und erfordert nicht mehr als das übliche Geschick des Schreiners.
Der Verarbeiter benötigt keine CNC-Technik, um eine präzise Ausführung sicherstellen zu können. FSB hat eine Universal-Fräs schablone entwickelt, die mit geringem Aufwand zu hervorragenden Ergebnissen führt und sowohl für die Anbringung von runden wie auch eckigen Rosetten ausgelegt ist. Geeignet ist prinzipiell jede hochwertige Tür.
Das hohe Alleinstellungspotenzial der flächenbündigen Rosetten sorgt gerade im gehobenen und design- bzw. architekturorientierten Innenausbau für eine positive Wahrnehmung der gestalterischen Kompetenz des Verarbeiters. Unter Vermarktungs gesichtspunkten stellt das Knowhow des Verarbeiters, mit den flächenbündigen Beschlägen umgehen zu können, ein Alleinstellungsmerkmal dar, um sich im Wettbewerb abzugrenzen. Im Rahmen von Renovations projekten macht der Beschlag als moderner Akzent im Raum eine gute Figur.
Die für eine flächenbündige Montage benötigte Türstärke beträgt bei den flächenbündigen Garnituren mit AGL®-Ausgleichslager mindestens 45 mm. Beide Be schlagseiten sind vormontiert und werden durch eine Rast-/Schnell montage miteinander verbunden. In der Standardausführung mit aufgesetzter Führung am Drückerhals lassen sich die
flächenbündigen runden (FSB 1736/1737) und eckigen Ro setten (FSB 1733/1734) mit Tür stärken von 38 bis 44 mm verarbeiten.

Flächenbündige FSB-Türbeschläge in Rosetten ausführung 1736/1737 sind auch für Feuerschutztüren zertifiziert. Decoene Products NV – der belgische Türenhersteller von Feuer schutztüren aus Kortrijk – und FSB haben gemeinsam den neuen flächenbündigen Türbeschlag für 40 mm dicke Feuerschutztüren nach der belgischen Norm BENOR
ATG 1639 und der europäischen Norm EN 1634 testen lassen. Der 30-minütige Feuerschutztest wurde erfolgreich absolviert. Die beiden Firmen erhielten das entsprechende Zertifikat für T30-Türen. Ab sofort können also auch diese FSB-Beschläge mit 3 mm dicker Rosette an T30-Feuerschutz türen ein gesetzt werden. Nahezu alle FSB-Türdrückermodelle sind in flächenbündiger Ausführung zu bekommen – und davon unabhängig in allen Materialien
und Oberflächen des FSB-Lieferprogramms: Aluminium, Edelstahl und Bronze. Adäquat ergänzt werden die flächenbündigen Garnituren und Rosetten durch weitere Novitäten, die dem gleichen gestalterischen Konzept folgen: flächenbündige Schutzrosetten, Fenstergriffe mit flacher Rosette und Einlassmuscheln, die ihrem Namen auf vorbildliche Weise gerecht werden, runden das Angebot ab.

(K)eine runde Sache: Eckige Beschlaglösungen von FSB

LOGO_(K)eine runde Sache: Eckige Beschlaglösungen von FSB

Barrierefrei komfortabel leben: Das ErgoSystem® von FSB

LOGO_Barrierefrei komfortabel leben: Das ErgoSystem® von FSB

Elektronisches Zutrittsmanagement Marke isis: Weil einfach besser ist als kompliziert.

LOGO_Elektronisches Zutrittsmanagement Marke isis: Weil einfach besser ist als kompliziert.

Für einen glatten Auftritt: Einlassmuscheln für Schiebetüren von FSB

LOGO_Für einen glatten Auftritt: Einlassmuscheln für Schiebetüren von FSB

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen

Sie haben sich entschlossen, die FENSTERBAU FRONTALE zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.