Die Messe. Fenster. Tür. Fassade.

21. - 24. März 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Elektronisches Zutrittsmanagement Marke isis: Weil einfach besser ist als kompliziert.

Elektronisches Zutrittsmanagement Marke isis: Weil einfach besser ist als kompliziert.

LOGO_Elektronisches Zutrittsmanagement Marke isis: Weil einfach besser ist als kompliziert.

Elektronisches Zutrittsmanagement Marke isis: Weil einfach besser ist als kompliziert.

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

FSB führt unter dem Markennamen isis eine zukunftsorientierte Systemlösung für elektronisches Zutrittsmanagement ein, die durch ihre einfache Handhabung und flexible Ausbaufähigkeit besticht. Der von Architekten und Bauherren in aller Welt geschätzte Hersteller von Tür- und Fensterbeschlägen vereint in isis die formalästhetische Qualität seines  umfangreichen Sortiments von klassischen Tür drücker-Garni turen mit den vielfältigen Vorteilen einer elektronischen Organisation von Zutrittsberechtigungen. Zur Markteinführung stellt FSB die Aus prägungen isis M100 und isis M300 vor. Im Mittelpunkt der isis-Systemfamilie steht das Konzept der uneingeschränkten Skalierbarkeit für unterschiedliche  Anforderungen:
Die jederzeit mögliche Erweiterbarkeit und Kombinierbarkeit der isis-Varianten und -Komponenten sorgt für unerreichte Flexibilität und ist Kern der zukunftssicheren Auslegung des Systems, die eine deutliche Kostenersparnis mit sich bringt. Bauherren und Betreibern, die mit einer Lösung für ein kleines Objekt starten, stehen alle Türen zum Ausbau auf ein System für komplexeste Gebäude- und Administrationsanforderungen offen. Design, Flexi bilität und Sicherheit gehen bei isis Hand in Hand mit höchstem Benutzer komfort.

Aufgrund der sicherheitstechnischen Anforderungen bei Schlüsselverlust oder Berechtigungsveränderungen sind elektronisch organisierte Zutrittskontrollsysteme insbesondere im Objektbau zu einer festen Größe avanciert. Charakteristisch für die am Markt verfügbaren Systeme ist, dass eine Verbindung zwischen dem elektronischen Identifizieren und dem mechanischen Öffnen der Tür gefunden werden muss: Entweder wird hierzu nach positiver Identifizierung direkt per Identmedium über den Profilzylinder entriegelt oder über einen speziellen mit dem Profilzylinder gekoppelten Knauf mit Drehfunktion; beide sind wirksam über die Schlossfalle. FSB geht mit den isis-Systemen hier einen anderen und deutlich komfortableren Weg: Bei Identifizierung kuppelt ein elektronisch gesteuerter Aktor die Klinke ein und die Tür kann – wie gewohnt – mittels Betätigung der Türklinke geöffnet werden.

isis M100 und isis M300 gemein ist die Unterbringung des Prozesses der elektronischen Identifi zierung zusammen mit einem mechatronischen Modul auf engstem Raum innerhalb der Drückerrosette bzw. unterhalb des Deckschildes und die Ansteuerung ohne separate Programmiergeräte. Die batteriebetriebenen Garnituren machen eine Verlegung zusätzlicher Kabel überflüssig und sorgen für maximale Flexibilität bei der Installation. Unterschiedliche Türstärken stellen keine Herausforderung dar, da keine Zylinder ausgetauscht werden müssen. Das alles macht isis zur am Markt einzigartigen elektronischen Be schlaglösung in klassischer Rosetten- bzw. Schildoptik für Vollblatt-, Glas- und Rahmen türen, die zudem auf ein Sortiment von über 20 formschönen FSB-Tür drücker-Modellen in den Materialaus führungen Aluminium, Edel stahl, Messing und Bronze zurückgreifen kann.
isis M100 charakterisiert sich als kompakte und kinderleicht handhabbare Einstiegs lösung mit beschlagorientierter Programmierung. Der geringe Komplexitätsgrad empfiehlt isis M100 für Objekte mit wenigen Türen bzw. niedrigen Budgets, so z. B. im Privatbereich, in Arztpraxen, An waltskanzleien oder in ähnlichen Objekten vergleichbarer Größe. Im Mittelpunkt stehen vier Schlüssel karten mit MIFARE™ DESFire EV1-Technologie, die eine Vergabe bzw. Löschung der Zugangs berech tigungen direkt an der Tür erlauben.

(K)eine runde Sache: Eckige Beschlaglösungen von FSB

LOGO_(K)eine runde Sache: Eckige Beschlaglösungen von FSB

Barrierefrei komfortabel leben: Das ErgoSystem® von FSB

LOGO_Barrierefrei komfortabel leben: Das ErgoSystem® von FSB

Für einen glatten Auftritt: Einlassmuscheln für Schiebetüren von FSB

LOGO_Für einen glatten Auftritt: Einlassmuscheln für Schiebetüren von FSB

Weniger ist mehr: Flächenbündige Garnituren und Rosetten von FSB

LOGO_Weniger ist mehr: Flächenbündige Garnituren und Rosetten von FSB

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen

Sie haben sich entschlossen, die FENSTERBAU FRONTALE zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.