Die Messe. Fenster. Tür. Fassade.

21. - 24. März 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Technische Beratung im Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg hat sehr vielfältige Aufgaben

Technische Beratung im Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg hat sehr vielfältige Aufgaben

LOGO_Technische Beratung im Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg hat sehr vielfältige Aufgaben

Technische Beratung im Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg hat sehr vielfältige Aufgaben

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gründung
Die in 1970 nach dem Umzug der BIV-Technischen Beratungsstelle nach Hadamar eingerichtete und von Bund und Land geförderte Beratungsstelle ist eine Einrichtung des Fachverbands Glas Fenster Fassade Baden-Württembergs. Sie wird seit Juli 1981 von Dipl.-Wi.-Ing. Reiner Oberacker geleitet.

Aufgaben/Ziele
Die Schwerpunkte der für die Betriebe, welche Mitglied einer dem Landesinnungsverband angehörigen Glaser-Innung in Baden-Württemberg sind, kostenfreien Beratung haben sich im Lauf der Zeit stark verändert und sich immer wieder den aktuellen Branchen-Diskussionen und -Problemen angepasst. Während vor einer Reihe der vom Berichterstatter überblickbaren Jahre Betriebsplanungen und auch die Betriebstechnik eine vergleichsweise große Rolle gespielt haben, Dimensionierungen von Pfosten, Riegeln und die Glasdickenberechnung häufig nachgefragt wurden, haben sich zwischenzeitlich Montage-Fragen, die Umsetzung von Bauregellisten, Wärmeschutz- und Energieeinsparverordnungen und zuletzt von europäischen Vorgaben und Normen (CE-Zeichen) zu den wichtigsten Aufgabengebieten bei der einzelbetrieblichen Betriebsberatung entwickelt. Leider muss auch in einer ständig zunehmenden Zahl von Kunden-Reklamationen, die vielfach nicht begründet oder berechtigt sind, Argumentationshilfe zur Erlangung der Bezahlung geleistet werden.

Neben der Beratung von einzelnen Mitgliedsbetrieben nimmt der Technische Berater eine Reihe von weiteren wichtigen Aufgaben wahr. Dies sind z.B. Fachvorträge zu den verschiedensten technischen Fragestellungen bei Verbands- und Innungsversammlungen, Unternehmerschulungen, Schulung und Prüfung von Sachverständigen-Bewerbern, Meistetschülern, Energieberatern usw.

Ein weiterer wichtiger Bereich ist die „Gremienarbeit“. Die Interessen der Glaser und Fensterbauer werden in einigen wichtigen DIN-Normenausschüssen und im Vorbereitenden Ausschuss des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ebenso vertreten wie beim Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks, dem Bundesverband Flachglas, im BHKH-Bundesfachbeirat Fenster und Fassade. In einer Reihe von weiteren Fällen gibt es eine korrespondierende Mitarbeit bei der Erstellung von die Branche betreffenden Merkblättern, Richtlinien, Regelwerken.

Fachschule für Glas-, Fenster- und Fassadenbau Karlsruhe e.V.

LOGO_Fachschule für Glas-, Fenster- und Fassadenbau Karlsruhe e.V.

Tätigkeitsprofil der Gewerblichen Akademie für Glas-, Fenster- und Fassadentechnik Karlsruhe

LOGO_Tätigkeitsprofil der Gewerblichen Akademie für Glas-, Fenster- und Fassadentechnik Karlsruhe

Technik im Dialog

LOGO_Technik im Dialog

Technische Beratung im Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg - Arbeitskreis Technik

LOGO_Technische Beratung im Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg - Arbeitskreis Technik

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen

Sie haben sich entschlossen, die FENSTERBAU FRONTALE zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.